Wie werde ich Mitglied?

Ganz einfach: Drucken Sie das Beitrittsformular aus, füllen Sie es aus und vergessen Sie bitte nicht zu unterschreiben. Dann senden Sie es an unsere Geschäftstelle:

Deutscher Psoriasis Bund e.V. (DPB)
Seewartenstraße 10
20459 Hamburg

Was kostet eine Mitgliedschaft?

Höhe des Mitgliedsbeitrages

Der Mitgliedsbeitrag für Mitglieder mit Wohnsitz in Deutschland beträgt jährlich 59,- Euro. Alle anderen Mitglieder zahlen 69,- Euro Jahresbeitrag.
Der Mitgliedsbeitrag soll im Lastschrift-Verfahren entrichtet werden.

Fälligkeit des Mitgliedsbeitrages

a) Der Mitgliedsbeitrag ist ein Jahresbeitrag. Bei Überweisung ist der Mitgliedsbeitrag in einer Summe inklusive der Bearbeitungsgebühr nach Punkt 4. a) im Januar eines jeden Jahres zu entrichten. Im Lastschriftverfahren wird der Mitgliedsbeitrag wahlweise jährlich, halbjährlich oder vierteljährlich eingezogen.

b) Der DPB versendet keine Rechnungen oder Zahlungshinweise.

c) Eine Aufnahmegebühr für neue Mitglieder wird nicht erhoben.

Ermäßigung des Mitgliedsbeitrages

Eine Ermäßigung des Mitgliedsbeitrages wird nur gewährt, wenn der Mitgliedsbeitrag im Lastschriftverfahren entrichtet wird. Eine Ermäßigung des Mitgliedsbeitrages wird – auch wenn mehrere Ermäßigungsgründe vorliegen – nur einmal gewährt.

a) Für Bezieher von Arbeitslosengeld, Grundsicherung und Sozialhilfe sowie für Schüler und Studenten ermäßigt sich der Mitgliedsbeitrag um 20,- Euro im Jahr. Hierfür ist für jedes Jahr, in dem die Ermäßigung greifen soll, ein formloser Antrag mit den entsprechenden Nachweisen zu stellen.

b) Für Neumitglieder, die den Beitritt nach dem 1. Juli erklären, ermäßigt sich der Mitgliedsbeitrag für das laufende Jahr um 20,- Euro

c) Für Ehegatten und eingetragene Lebenspartner von Mitgliedern sowie für deren nicht volljährige Kinder ermäßigt sich der Mitgliedsbeitrag um 20,- Euro im Jahr. Hierfür ist ein formloser Antrag mit den entsprechenden Nachweisen zu stellen.

d) Ehrenmitglieder müssen keinen Mitgliedsbeitrag entrichten.

e) Der Vorstand kann zur Gewinnung von neuen Mitgliedern und zur Stabilisierung von Mitgliedschaften zeitlich begrenzte, individuelle Sonderkonditionen einräumen.

Gebühren, Mahnungen, Rücklastschriften

a) Mitglieder, die nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen, zahlen zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 2,- Euro.

b) Mitglieder, die nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen und den Mitgliedsbeitrag nicht bis zum 31. Januar entrichtet haben, zahlen für jedes ergangene Mahnschreiben eine Mahngebühr.

c) Alle anfallenden Kosten für eine nicht eingelöste Lastschrift (Rücklastschrift) trägt das betreffende Mitglied.

Unsere Bankverbindung

Bank für Sozialwirtschaft, Hannover

IBAN: DE68 2512 0510 0007 4234 00
BIC: BFSWDE33HAN